Kostenfreie Lieferung bei Kindersitzen und ab 50€ Individuelle Beratung Sicher Einkaufen Unfall-Austausch-Garantie Viele Ladengeschäfte

Die Zwergperten beim Diono-Blogger-Event

Küzlich lud der Kindersitzhersteller Diono gemeinsam mit Kokadi, einem Hersteller von hochwertigen Babytragehilfen, und Amigo Spiele ausgesuchte Bloggerinnen zu einem gemeinsamen Event ein. Hier wurde der neue Reboarder Diono Radian 5 vorgestellt und die Tragehilfen von Kokadi erklärt.

zp_diono-event-waschtl

Um die Hintergründe des Rückwärtsfahrens im Detail rüber zu bringen waren unser Cheffe Kai in München und der Wittener Zwergperte Sebastian in Hamburg dabei. Sie erklärten ausführlich und doch kurzweilig, weshalb Rückwärtsfahren sicherer ist und worauf es dabei ankommt. Beim darauf folgenden Probeeinbau in einem Auto gab es auch ein Probesitzen durch anwesende Kinder.

zp_diono-event-probeeinbau

Auf die Fragen der Bloggerinnen, welcher Sitz denn in ihr Auto passen würde und ob der Radian 5 denn einbaubar sei, da gab es wie üblich die Antwort: "Am besten kommt Ihr zum Probeeinbau einfach vorbei!"

Der Diono Radian 5 macht einen sehr großen Eindruck, da er sehr weit in Ruheposition geneigt werden kann. Jedoch ist es wie bei allen gegurteten Sitzen - beim Einbau kann man sehr viel beeinflussen.

zp_diono-event-kai 

Tags: Diono
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel