BeSafe Gurtsammler

Für alle Kindersitze mit 5-Punkt-Gurt

9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10010165
100% persönliche Beratung
Passt dieser Artikel zu Dir?
Frag mich einfach!
- Mathilde
0341 991 99 755
Kein Rauswurschteln aus Hosenträgergurten mehr Dieses kleine Teil kann sehr hilfreich sein,... mehr
BeSafe Gurtsammler

Kein Rauswurschteln aus Hosenträgergurten mehr

Dieses kleine Teil kann sehr hilfreich sein, wenn Kinder einmal gelernt haben, sich aus ihrem Hosenträger- bzw. 5-Punkt-Gurt mit den Armen zu befreien. Es wird einfach nach dem Anschnallen am Oberkörper in beide Gurte eingehakt und kann vom Kind nicht selber entfernt werden. Es hält die Gurte am Oberkörper eng genug zusammen, dass die Kinder nicht mehr alleine herauskommen.

Lieferumfang: 1x Gurtsammler schwarz mit BeSafe-Aufdruck

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BeSafe Gurtsammler"
28.12.2018

zweckdienlich

Wie viele andere, sehe ich den Preis für ein Stück Plastik als hoch an u die Verpackung ist wirklich übertrieben.
Ansonsten erfüllt der Gurtsammler absokut seinen Sinn u ohne etwas vergleichbarem hätte ich nicht mehr fahren wollen. Allerdings denkt man sich schon, ob nicht auch Marke Eigenbau Sinn gemacht hätte

01.09.2018

Funktioniert

Erfüllt seinen Zweck sehr gut und unkompliziert. Preis naja - sind halt 10€ aber für das was es gedacht ist auf jeden Fall wert.
Kleineres Paket / Brief wär erwünschenswert!!

09.07.2018

Funktioniert wie es soll

Da gibt es nichts drüber zu sagen. Das Teil hält die Gurte zusammen., so wie es sein soll.
Nur der Preis ist in keiner weise gerechtfertigt, für ein Stück Kunststoff!

06.11.2017

Erfüllt seine Funktion, ist aber überteuert

Da die Gurte unseres Reboarders ständig über die Schultern unseres Kindes rutschten - und so ein sicheres Fahren nicht mehr gewährleistet war - haben wir uns für den Gurtsammler entschieden, zumindest solange dieses Problem besteht. Der Clip erfüllt auch auf jeden Fall seinen Zweck. Allerdings finde ich den Preis für ein bisschen Plastik schon heftig! Außerdem, liebes Zwergperten Team, der Clip kam in einem Paket an, in das wahrscheinlich locker 100 Stück gepasst hätten. Ein Briefumschlag würde es doch auch tun, oder? Das hätte mir 5€ Versandkosten erspart und wäre sicherlich auch umweltfreundlicher gewesen.

30.07.2017

Super!

Einfaches Plastikteil, erfüllt aber genau seinen Zweck! In der täglichen Benutzung zeigte sich schnell, dass es auch nicht unheimlich nervig oder umständlich ist, den Gurt raus oder rein zu friemeln. Nach so einem Teil haben wir schon lange gesucht und wir sind sehr froh, dass sich unsere Tochter jetzt nicht mehr während der Fahrt aus dem Gurt schälen kann!

27.09.2016

Funktioniert!

Wir haben uns aus Überzeugung für Reboarder entschieden. Doch zuletzt haben unsere Zwillinge diese Entscheidung zugunsten der Sicherheit ständig sabotiert. Mit rund 2 Jahren haben sie angefangen, ihre Arme aus dem GurtSystem zu lösen. Somit fuhren sie dann ungesichert bzw. schlecht gesichert. Der Gurtsammler ist zwar meines Erachtens angesichts des Materialwerts überteuert - aber er funktioniert bestens.
Also: klare Kaufempfehlung meinerseits.

12.07.2016

Simpel und gut

Dass der Sammler nicht zugelassen wird und angeblich ein Verletzungsrisiko bergen sollte, hat mich auch zögern lassen. Allerdings war das Rauswurchteln so langsam das liebste Hobby unserer Tochter und es gab nahezu keine sichere Fahrt mehr. Kind anschnallen, hintere Tür zu, vordere auf, hinsetzen - Blick in den Spiegel: Kind ist oben ohne Gurt! Also alles von vorne und das zig mal, bis es losgehen konnte. Während der Fahrt gab es dann häufig auch "Anschnallpausen". Die einzige Alternative wäre das Umdrehen des Sitzes gewesen (Sicherung durch Tisch - und in dem Alter Genickbruch-Risiko). Den Preis finde ich gerechtfertigt - und für das Porto kann der Hersteller aus meiner Sicht nichts. Das man so ein Teil extra kaufen muss, ist aus meiner Sicht ein Versäumnis der Kindersitzindustrie im Allgemeinen. Der Sammler ist sauber verarbeitet, hat keine Kanten. Die kleinen Widerhaken, die den Gurt in Position halten, habe ich nach außen (vom Kind weg) gerichtet. Aus meiner Sicht ist ein Verletzungsrisiko so ziehmlich ausgeschlossen. Nur muss man die Kleine beim An- und Abschnallen jetzt immer kurz ablenken, damit sie nicht sieht, wie man den Gurt da raus bekommt.... Übrigens: Sie hat herzzerreichend und lange geheult, als der Sammler das erste Mal mitfuhr. Mittlerweile hat sie sich in ihr Schicksaal gefügt und unternimmt keinerlei Versuche mehr sich rauszuwurchteln. Inzwischen fahren wir wieder ohne - sie bleibt brav angeschnallt, gelernt ist gelernt. Aber zur Sicherheit liegt das gute Ding im Handschuhfach. ;-)

24.05.2016

Hilft gegen Herauswurschteln der Arme aus dem Fünfpunktgurt

Ich habe die Gurtsammler inzwischen bei allen unseren Kindersitzen mit Fünfpunktgurt angebracht und seitdem haben die Kinder die Arme nicht mehr aus den Schultergurten herausgewurschtelt. Sie erfüllen also den Zweck. Allerdings finde ich 10 EUR für so ein bisschen Plastik schon recht teuer. Ist aber definitv besser, als ein Kind, das sich während der Fahrt auf der Autobahn selbst abschnallt.

20.03.2016

Gurtsammler funktioniert, ist aber überteuert

Wir haben den Gurtsammler seit ein paar Tagen in Gebrauch und bis jetzt hat sich unsere Tochter seither nicht mehr aus den Gurten befreit, sie versucht es auch erst gar nicht mehr, scheint also seinen Zweck zu erfüllen. Den Preis finden wir allerdings nicht angemessen, ein kleines Plastikteil, das mit Porto 15 Euro kostet, und das bei einem teuren Sitz, so etwas sollte beim Kauf schon dabei sein. Im Internet kursiert außerdem noch, dass der Gurtsammler bei einem Unfall eine Verletzungsgefahr berge, dem hat ein Mitarbeiter von Besafe in einer Mail an uns widersprochen, hoffe mal, dass das stimmt. Der Gebrauch ist im übrigen recht einfach, man kann den Gurtsammler an einem Gurt lassen, wenn man das Kind aus dem Sitz nimmt und nach dem Reinsetzen vom Kind einfach auch noch am anderen Gurt einhaken.

Admin 20.03.2016

Wir haben uns entschieden, den Gurtsammler zu verkaufen, da wir die potenzielle Verletzungsgefahr eines Gurtsammlers im Reboarder als deutlich geringer einschätzen, als die eines nicht richtig gesicherten Kindes.
Im Vorwärtssitz kommt tatsächlich sehr viel Belastung beim häufigsten Unfallverlauf, dem Frontal-Seiten-Crash, auf den Oberkörper des Kindes. Durch den Gurtsammler können hier stärkere Verletzungen auftreten, wobei auch hier sicherlich ein Gurtsammler sicherer ist als ein nicht gesichertes Kind, welches sich aus den Gurten befreit hat.
Im Reboarder wirken beim Frontal-Seiten-Crash kaum Kräfte auf die Vorderseite des Oberkörpers und damit auch auf die durch den Gurtsammler beanspruchte Stelle.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
BeSafe

Jeder BeSafe Kindersitz bietet ein Maximum an Sicherheit

Jeder BeSafe Kindersitz und jede Babyschale des Traditionsherstellers gewährt größtmöglichen Schutz für Dein Kind! Im Zwergperten-Shop haben wir die besten Modelle der Kindersitz-Spezialisten aus Norwegen für dich zusammengestellt. Daneben findest Du bei uns diverse weitere erstklassige BeSafe Verkehrssicherheitsprodukte für Kinder aller Altersgruppen und Schwangere – triff jetzt Deine Wahl!

Babyschalen von BeSafe bei den Zwergperten

Für jeden Kindersitz und jede Babyschale in unserem Shop gilt: Wir verkaufen kein Produkt, das wir nicht ausgiebig getestet und für gut befunden haben. Es gibt zahllose Kindersitze und Babyschalen auf dem Markt, doch nur die besten werden in die Zwergperten-Auswahl aufgenommen.

Unsere Kriterien sind dabei äußerst streng. Es spricht für die hohe Qualität der Sitze von BeSafe, dass beide Babyschalen-Modelle der Norweger unser Auswahlverfahren mit Bravour bestanden haben. Wir führen daher sowohl die Babyschale iZi Go X1 als auch die Babyschale iZi Go Modular in unserem Sortiment. Beide Modelle sind für Neugeborene und Säuglinge bis zu einem Körpergewicht von maximal 13 Kilogramm zugelassen. Die Installation im Auto erfolgt wahlweise über den Dreipunktgurt des Wagens oder eine Isofix-Basis. Zudem lassen sich die Schalen dank der integrierten Adapter mühelos auf diverse Kinderwagenmodelle aufklicken – ein weiterer Pluspunkt für BeSafe!

Jeder BeSafe Kindersitz im Zwergperten-Shop ist ein Reboarder!

Auch wenn Dein Kind der Babyschale entwachsen ist: Sicherheit im Straßenverkehr ist für Kleinkinder ebenso oberste Priorität. Wenn du Deine Tochter oder Deinen Sohn einem BeSafe Kindersitz anvertrauen möchtest, können wir Dir vier Modelle der Traditionsmarke ohne jeden Zweifel empfehlen:

  • iZi Modular i-Size
  • iZi Combi X4 Isofix
  • iZi Kid X3 i-Size
  • iZi Plus X1

Jeder dieser vier Sitze ist als Reboarder konzipiert. Die norwegischen Spezialisten empfehlen ausdrücklich, Kinder im Auto so lange wie möglich mit dem Rücken zur Fahrtrichtung zu platzieren. Wir Zwergperten schließen uns dieser Meinung vorbehaltlos an! Zahllose Tests haben eindeutig ergeben, dass das Verletzungsrisiko im Falle eines Frontalzusammenstoßes erheblich reduziert wird, wenn Dein Kind rückwärtsgerichtet unterwegs ist.

Für ältere Kinder: Der iZi Flex FIX von BeSafe

Ab dem vierten oder fünften Lebensjahr benötigt Dein Kind einen großen Kindersitz für den sicheren Transport im Straßenverkehr. Auch in dieser Kategorie haben wir ein BeSafe Modell in unser Portfolio aufgenommen: Der iZi Flex FIX gewährt Jungen und Mädchen bis zu einer Körpergröße von 150 Zentimetern größtmöglichen Schutz während der Fahrt. Als erste großer Kindersitz wurde er nach der neuen i-Size-Norm zugelassen und kann ab 100cm Körpergröße verwendet werden. Dank beidseits abnehmbaren Seitenaufprallschutzelementen kann er mit sehr schmalen Außenmaßen verwendet werden. So passen maximal sicher drei Kindersitze nebeneinander.

 

Damit haben wir bis zu einem Alter von etwa zwölf Jahren einen jeweils passenden BeSafe Kindersitz in unserer Produktpalette. Solltest du Fragen zu den einzelnen Modellen haben, kannst du uns jederzeit kontaktieren – wir nehmen uns gerne Zeit für dich!

BeSafe iZi Plus X1 BeSafe iZi Plus X1
ab 499,00 € *
NEU
Joie Verso Joie Verso
249,95 € *
Joie i-Venture Joie i-Venture
169,95 € *
Joie Traver Joie Traver
119,95 € *
Avionaut Pixel Avionaut Pixel
219,00 € *
Joie i-Level Joie i-Level
Preise nach Anmeldung.
Joie i-Spin 360 Joie i-Spin 360
Preise nach Anmeldung.
Zuletzt angesehen